2014 - Tuning 4 Kids

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Treffenresumé
Tuning for Kids (T4K)…. was 2011 als „Schnappsidee“ begann, hat sich mittlerweile hier im Norden schon fest ist den Treffenkalender der Tuning- und Autoszene etabliert.

Angefangen hat es vor 3 Jahren mit gerade mal 35 Fahrzeugen und 60 Besuchern. Dieses Jahr beim vierten Treffen konnten 339 Fahrzeuge und über 1.000 Besucher verzeichnet werden. Ein Anstieg der uns -die North Diamonds- sehr freut, denn jeder Besucher tut mit seiner Teilnahme etwas für den guten Zweck und unterstützt das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg Rissen (http://www.sternenbruecke.de).
Doch nicht nur die Tuner und Autonarren, die den Weg nach Bad Oldesloe auf sich genommen haben um beim 4.Tuning for Kids dabei zu sein, helfen dieser Einrichtung, auch die zahlreichen Firmen die uns und das Treffen unterstützt haben leisten ihren Beitrag für das Treffen und somit für die Sternenbrücke. Bei all diesen Firmen möchten wir uns recht herzlich für die Unterstützung bedanken → http://www.treffen.north-diamonds.de/20 ... r-2014.php

Drei Jahre waren wir in Reinfeld bei Markant zu Hause und wurden/werden von der Marktleiterin Frau Risse bei unserem Projekt voll und ganz unterstützt, doch leider ist der Parkplatz dort zu klein geworden. Dank Herrn Böttcher, Warenhausleiter Famila Bad Oldesloe, stand einem Umzug auf einer größeren Location nichts mehr im Weg.

Ein ganz besonderer Dank geht an die Schraubergemeinschaft Oldenburg, TuningSzeneMV und JDM-Stade. Diese Clubs/Gemeinschaften haben uns während des Treffens den ganzen Tag tatkräftig unterstützt und uns in einigen Bereichen mit unter die Arme gegriffen.
Verstärkung bekamen wir auch von Sebastian Riebe von TOSE-tuning.de, denn seine mitgebrachte Bühne war wiedereinmal der zentrale Anlaufpunkt. Für Stimmung war DJ und Moderator Frank Richter verantwortlich, der schon zum dritten mal mit von der Partie war und wieder für jede Menge Unterhaltung sorgte.

Nicht nur eine Hüpfburg, Kinderschminken und das traditionelle Bobbycar-Rennen bot Beschäftigung für die kleinsten Besucher, sondern auch das bemalen eines alten Pkws sorgte bei Groß und Klein für viel Spaß. Aber auch kleine Spiele an den Ständen der GTÜ „die Prüfer GmbH“ und der Itzehoer Versicherung von Rainer Salomon sorgten für jede menge Abwechslung.

Highlight war dann die Pokalvergabe des Show&Shine-Wettbewerbes.
Hier wurden die Tuner dann für die Arbeit an ihren Boliden belohnt, wobei die besten Fahrzeuge dann einen Pokal mit nach Hause nehmen durften.


Jeder Einzelne, egal ob die Mitglieder der North Diamonds, Unterstützer, Helfer oder die Besucher, jeder hat dazu beigetragen das wir ein schönes Treffen hatten und das wir dieses Jahr die Spendensumme von 4.238,82,-€ überreichen konnten!

Zur Spendenübergabe im Kinder-Hospiz Sternenbrücke, wurden wir nun einige Zeit nach dem Treffen herzlich von Frau Schrum (Geschäftsleitung – Kommunikation & Hausmanagement) empfangen.
Man nahm sich sehr viel Zeit für uns und war begeistert das sich die Anzahl der Fans von „Tuning for Kids“ und somit die Unterstützer der Sternenbrücke, im Gegensatz zum letzten Jahr verdoppelt hat.
Frau Schrum sprach uns im Namen der Sternenbrücke ihren Dank aus und möchte sich gleichzeitig bei allen Unterstützern und Teilnehmern von T4K rechtherzlich bedanken.


Nach dem Treffen ist vor dem Treffen! …. die Vorbereitungen für das 5.T4K´15 sind schon im vollen gange.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü